Unsere Stundenplanung

Unsere Stundenplanung basiert auf folgenden pädagogischen und organisatorischen Prinzipien:

Die Klassen der Grundschule Thadenstraße werden in der Regel von zwei Lehrer/innen geleitet. Wir legen großen Wert auf den gemeinsamen pädagogischen und fachlichen Austausch. Dieser findet in wöchentlich multiprofessionellen Team- bzw. Jahrgangssitzungen (alle 4 Wochen) statt. 

Schon oft können die meisten der zu unterrichtenden Fächer in einer Klasse durch die beiden Lehrer/innen abgedeckt werden, d.h. wir schaffen eine möglichst geringe Anzahl von Bezugspersonen. Einerseits kommt dies unseren Schüler/innen im Ganztag entgegen, auf der anderen Seite haben sie zudem stets zwei direkte Ansprechpartner/innen für schulische oder andere ThemenEntweder in Form eines Klassenlehrer-Teams oder einer Klassenlehrer/in und einer Fachlehrer/in in einem Hauptfach, sodass der/die Schüler/in von zwei unterschiedlichen Personen betrachtet werden kann, wahren wir Objektivität im Hinblick auf die pädagogische und fachliche Arbeit innerhalb einer Klasse. 

Unterricht findet bei uns infolgedessen, verbunden mit dem Wunsch nach wenig Wechsel, meist in 90-Minuten-Blöcken statt.