Bewegte Schule

Sporttag

Unser Sporttag 2012

Der Sporttag fand in diesem Jahr das erste Mal an der Thadenstraße statt.
Das Ziel des Tages war es, die ganze Schule an einem Tag in Bewegung zu bringen.

Die Schüler sollte eine neue und unbekannte Sportstätte kennen lernen. Eine Halle, die mit feinstem Sand ausgelegt war, kannte kaum ein Kind unserer Schule. Entsprechend fröhlich und erstaunt waren die Reaktionen der Schüler. Auch die Bewegung kam nicht zu kurz, Es gabe viele Stationen zum Thema Strand, die die Klassen durchlaufen konnten. Alle sind ins Schwitzen gekommen, auch die Lehrer. Das Ziel Bewgung für alle an einem unbekannten Ort, wurde zu 100% erreicht. Vielen Dank noch einmal an das LI, das uns die Nutzung der Beachvolleyballanlage ermöglichte.

  • „Wir waren dieses Jahr in der Beachhalle. Dort gab es ganz viel Sand und wir waren barfuß.“
  • „In der Mitte stehen Volleyballnetze.“
  • „Eine ganz, ganz große Halle. Sie ist riesig!“
  • „Dort gab es Stationen. Alle Klassen haben dort Wettkämpfe gemacht. Das war sehr, sehr, sehr schön.“
  • „Wir haben im Sand gespielt und uns verkleidet.“
  • „Es gab dort Liegestühle, in die man sich reinsetzen konnte.“
  • „Das Verkleidungs- und Stelzenspiel war gut.“
  • „Wir haben auch schön mit den Luftballons gespielt.“