Kulturschule

TuSch

„1, 2, 3, 4 Eckstein – alles muss versteckt sein!“

Unsere jährliche Theater-Woche in Kooperation mit dem Jungen Schauspielhaus (TuSch – Theater und Schule) geht mit einem neuen Thema in ihr zweites Jahr.

Vom 15.4 bis 20.4.2013 arbeiten wir zum Thema „1, 2, 3, 4 Eckstein – alles muss versteckt sein!“

Wir wollen in der Schule Orte finden, die sich zum Verstecken eignen oder solche, die zwar versteckt sind aber es eigentlich gar nicht sein sollten.

Laute, leise, hohe, tiefe, schnelle, langsame, weite und enge Plätze erkunden wir. Diese Räume sollen uns inspirieren und in einem zweiten Schritt wollen wir sie bildnerisch und theatral umgestalten.

Jede Klasse der Schule arbeitet mit einem Künstler oder einer Künstlerin sowie ihren Lehrerinnen und Erzieherinnen zum Thema.

„Alles wächst“ war das Thema unserer Projektwoche Theater im Jahr 2012.